New to site?


Login

Lost password? (X)

Already have an account?


Signup

(X)

Wer ist Trade Center AG?

Die TRADE CENTER AG hat ihren Sitz in Pfäffikon SZ.

Die TRADE CENTER AG bezweckt die autonome Agenturen zusammenzuschliessen, die sich zu den Trade Center Unternehmenswerten bekennen und Kunden preiswerte und qualitativ hochwertige Waren und Dienstleistungen vermitteln, sowie Kultur und Bildung fördern.

Dabei vermittelt sie Kunden an Banken und regulierten Finanzinstitutionen über Agenturen wie Trade Center und Trade Corner, bestehend aus Lokalen im Gastronomiebereich sowie über das Webmarketing. Dafür optimiert sie ständig ihre notwendigen Prozesse, um eine bestmögliche Dienstleistungsqualität zu erbringen. Die TRADE CENTER AG stärkt ihre Marke mit modernem digitalen Branding und nutz die digitale Nähe zu ihren Kunden über ein eigenes Support Center. Mit Branding erreicht sie neue Kundensegmente, verankert ihre Marke und fördern den Absatz langfristig.

Um den Zugang zu den internationalen Finanzmärkten für alle Kundensegmente zu ermöglichen, ist die TRADE CENTER AG bestrebt, innovative Lösungen zu entwickeln. Aufgrund der Erfahrungen mit direkten Kundenkontakt berät und unterstützt die TRADE CENTER AG die Handelsbanken bei der Implementierung von Kontoeröffnungsprozessen, Zahlungsverkehrsdienstleistungen um kosteneffizient Dienstleistungen an Bankkunden auf dem Gebiet des Handels mit Finanzprodukten erbringen zu können. Sie entwickelt und pflegt innovative Vertriebskanäle für solche Dienstleistungen.

Das Management der Gesellschaft verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzbereich.

Kunden werden den Banken zugeführt, wo sie Konten eröffnen können. Die Einlagen, welche die Kunden tätigen, dienen als Sicherheit (Margin) für den Handel mit Devisen- und Edelmetall-Derivativen (im Bereich CFD Differenzkontrakte). Der Handel erfolgt online. Eine Anlageberatung durch die TRADE CENTER AG oder der Banken erfolgt nicht. Die Handelsplattform ist so programmiert, dass der Kunde keine Transaktionen in Auftrag geben kann, die höhere Margins verlangen, als sein Kontoguthaben aufweist. Offene Kontrakte werden auch automatisch glattgestellt, wenn die Marginanforderungen das verfügbare Guthaben erreichen. Damit ist für den Kunden das Verlustrisiko jeweils auf sein Kontoguthaben beschränkt.

Mit den Handelsbanken hat die TRADE CENTER AG ein Business Finder Vertrag abgeschlossen. Dieser Vertrag sieht eine Entschädigung der TRADE CENTER AG nach den ermittelten Umsätzen der vermittelten Kunden vor. Der Kunde wird über diese Entschädigung aufgeklärt. Eine Kontoeröffnung des Kunden kann nur erfolgen, wenn er während dem Vermittlungsprozess, diese Entschädigung an die TRADE CENTER AG rechtsgültig akzeptiert hat.

Die TRADE CENTER AG ist bestrebt, ihre Dienstleistungen dem Kunden gegenüber ständig zu verbessern. So unterstützt die TRADE CENTER AG ihre Kunden mit Hilfe beim Kontoeröffnungs- und Einlageprozess, mit Marktinformationen und dem eigens geführten Support Center.